Claudia Hametner

Meine Mission

Frauen zu inspirieren
aus der Abhängigkeit auszubrechen
und ihr Leben frei und selbstbestimmt zu leben.

Mein Name ist Claudia Hametner!

Ich bin Mama, aber auch leidenschaftliche Unternehmerin und habe die VISION in einer Welt voller Frauen zu leben, die aus dem Dasein der Abhängigkeit ausgebrochen sind und dafür ihr eigenes krisensicheres erfolgreiches Business und gesundes Leben erschaffen haben.
Frauen, die genau wie ich damals keine Einkommensgrenzen mehr haben möchten und selbst bestimmen wollen wie viel Geld sie verdienen.

Die immer schon davon geträumt haben, bewusst zu leben, von überall aus zu arbeiten, genügend Geld & Zeit zu haben und die Anerkennung zu bekommen, die sie verdienen. 

Glücklichsein ist FREIwillig!

Warum Frauen?

Ich unterstütze Frauen, die …

… Vorbilder für ihre Kinder sein wollen und

… es satt haben in ihrem Einkommen gedeckelt zu sein!

…  sich nach einer krisensicheren Geschäftsmöglichkeit sehnen, die sowohl körperliches als auch seelisches Wohlbefinden fördert!

… mit ihren Kinder reisen möchten – ohne das  Geldbörserl” ständig um Erlaubnis bitten zu müssen!

… finanziell unabhängig sein wollen!

… zur Rettung des Planeten beitragen möchten!

Claudia Hametner Expertin für ein Geschäftsmodell für Blogger und Aromatherapie Kurse

Wie ich zur Unternehmerin wurde?

Jetzt fängst du schon wieder mit etwas Neuem an? Schon als kleines Mädchen war ich anders als die anderen. Ich war eine Querdenkerin. In meinen Jobs wurde ich immer kleingehalten, eckte ständig mit meinen Chefs an und war zur Gänze unerfüllt und unzufrieden. Ich wusste wenn ich so weitermache, wo meine Persönlichkeit, Talente keine besondere Bedeutung haben, würde ich irgendwann untergehen. Also besuchte ich im 2. Bildungsweg die Universität und studierte im Glauben danach mehr Geld und Anerkennung zu erhalten.

Wie das Leben so spielt bekam ich während meines Studiums meine 2 Söhne und dann hatte ich nicht nur das Problem von zu wenig Geld und Anerkennung, sondern auch von zu wenig Zeit und Gesundheit. Ich stellte mir die Frage: Was muss ich tun um Zeit – Geld – Anerkennung – Gesundheit zu erhalten?

 „Jetzt fängst du schon wieder mit etwas Neuem an?“ „Wie willst du denn Mutter, Hausfrau UND Unternehmerin sein? Das geht doch gar nicht!“

Nicht gerade aufmunternd, oder? Die Lösung für mich war aber eindeutig mein eigenes Ding zu machen. Ich ließ mich nicht verunsichern, hörte auf mein Bauchgefühl, gründete mein eigenes Unternehmen. Wo ein Wille da ein Weg – denn wir sind Vorbilder für andere aber vor allem auch für unsere Kinder.

Tue Dinge die andere nie tun würden, um dann das Leben zu führen, das andere gerne hätten.

(Claudia Hametner *1981)

6 DINGE

die mich ausmachen

01

Ätherische Öle

Warum? Weil die beste Medizin in den Pflanzen steckt. Es ist die Uressenz die unser Körper sofort erkennt und dankend gerne annimmt. Als ärztlich geprüfte Aromatologin sind die ätherische Öle von Young Living meine täglichen Begleiter. Jeder weiß sofort wenn ich da bin denn es riecht immer nach Ölen.

02

Meine Jungs

Meine Kinder brauchen im Monat ungefähr 5 Tuben Thieves Zahnpasta und das ist keine Übertreibung. Manchmal denke ich mir, dass die zwei Jungs sie essen. Wahrscheinlich sind sie deswegen auch so gesund.

03

Gesundes Leben

Ich liebe Ordnung, Sauberkeit sowie die Naturheilkunde! Es ist mir wichtig ein Erdölfreies und gesundes Leben zu führen. Wenn ich einen Wunsch frei hätte, wäre das eine eigene Köchin zu haben, die jeden Tag gesund kocht.

04

Lieblingsoma Paula

Ich wurde in Linz geboren und bin bei meiner Lieblingsoma Paula aufgewachsen! Meine 3 Halbgeschwister Devi, Bianca und Manuel habe ich erst so richtig im Erwachsenenalter besser kennengelernt. Was mich antreibt? Meine zwei Söhne glücklich zu sehen.

05

Meine Jobs

Meine Jobs bevor ich Unternehmerin wurde? Zollbeauftragte, Marketing Assistentin, Eventmanagerin, Key Account in einer Werbeagentur und letztendlich Studentin der Betriebs- und Berufspädagogik.

06

Lieblingsmusik

Meine Lieblingsmusiker sind Andreas Gabalier (Ein Typ der hinter seiner Meinung steht und dem egal ist was andere über ihn denken!) und ACDC.
Im Auto höre ich am liebsten Welle 1!

Ihr Warenkorb ist leer

Einkaufen gehen
Zwischensumme: 0,00